Events

Wintercup 2011 Teil 2

Am 02. und 03.04.2011 fand der zweite Teil des Wintercups 2011 statt.
Spielort war diesmal die Louise-Schroeder-Halle in Wedding. Angesichts der fast schon sommerlichen Temperaturen
haben wir überlegt, die Turniere doch in den naheliegenden
Schillerpark zu verlegen und kurzerhand in "Frühlingscup"
umzubenennen.
 
Leider waren auch die Turniere der F-, D-,B - Juniorinnen von zahlreichen sehr kurzfristigen Absagen  und nicht erscheinen trotz Zusage geprägt. So konnte in diesem Jahr kaum ein Turnier wie ursprünglich geplant durchgeführt werden. Hoffentlich setzt sich diese Unsitte nicht weiter fort.
Nun aber zum eigentlichen Turnier.

Turnier vom Samstag, 02.04.2011
 

Wintercup der F-Juniorinnen
Den Anfang machten am Samstagmorgen die F - Mädchen. Nach vielen spannenden Spielen ergab sich folgende Abschlusstabelle:
Platzierung F - Juniorinnen
1.
1. FC Lübars
2.
SV Adler Berlin
3.
GW Neukölln
4.
KSC Neutrebbin
5.
Moabiter FSV
6.
SV Lichtenberg 47
7.
FSV Berolina Stralau
8.
Lichtenberger FFC

Als beste Spielerin wurde Leonie Faust (SV Lichtenberg 47) und als beste Torhüterin Stella Wagener (Moabiter FSV) ausgezeichnet.
 
Wintercup der Damen
Am Nachmittag hatten dann die Damen ihren Auftritt. Hier ergaben sich folgende Platzierungen:
Platzierung
Damen
1.
Moabiter FSV II
2.
GW Neukölln
3.
Moabiter FSV I
4.
BAK 07
5.
Friedrichshagener SV
6.
SC Staaken

Beste Spielerin war Aleks Ozegovic von BAK 07, beste Torhütern Vinca Schmelcher vom Friedrichshagener SV.
  

Turnier vom Sonntag, 03.04.2011
 

Wintercup der D-Juniorinnen
Sonntag ging es dann ab 09:00 Uhr mit den D - Juniorinnen weiter. Hier ergab sich folgendes Endergebnis:
Platzierung D - Juniorinnen
1.
BW Berolina Mitte
2.
GW Neukölln
3.
FC Internationale
4.
SV Blau Gelb
5.
BSC Marzahn
6.
Moabiter FSV
 
Von den Trainerinnen und Trainern wurden Laura Bingör (Berolina Mitte) als beste Spielerin und Alisha Ababio (FC Internationale) als beste Torhüterin gewählt.

 

Wintercup der B-Juniorinnen
Den Abschluss bildeten die B - Juniorinnen, wo von 8 geplanten, lediglich 4 Mannschaften übrig blieben. Um für ein wenig Auflockerung zu sorgen, bildeten die anwesenden Trainer ebenfalls eine Mannschaft und spielten die Hinrunde mit. Erstaunlicherweise konnten die alten Herren alle Spiele für sich entscheiden. Unter den regulären Mannschaften ergab sich zum Turnierende folgendes Bild:
Platzierung B - Juniorinnen
1.
Lichtenberger FFC II
2.
Moabiter FSV
3.
FC Hertha 03
4.
Lichtenberger FFC I
Allen Helferinnen und Helfern an dieser Stelle ein herzliches DANKESCHÖN, ohne Euch hätte wir es nicht geschafft.
 

 Alle Fotos von Teil 2