Spielberichte der 1.Damen

Spielberichte der 1.Damen

Allouch lässt FSV jubeln

 

Die Fußballerinnen des Moabiter FSV haben den dritten Sieg in der noch jungen Verbandsligasaison eingetütet. Im Duell der Aufsteiger behielt die Elf aus Mitte mit 3:0 (1:0) gegen Hertha 03 Zehlendorf die Oberhand. Die Treffer markierten Pia Etzold, Sara Allouch und Regina Kirchmaier.

Weiterlesen: Allouch lässt FSV jubeln

Ganz schön knappe Niederlage

Einen Achtungserfolg erkämpften sich die Fußballerinnen am vergangenen Sonntag bei der zweiten Garnitur des 1. FC Union Berlin. Das Team aus Mitte unterlag nur knapp mit 1:2 (0:1). Julia Marinowski und Gwendolyn Mummert stellten auf 2:0, ehe Jana Allershausen der verdiente Anschlusstreffer gelang.

Weiterlesen: Ganz schön knappe Niederlage

Ohne Spitze zum Spitzenteam

Schwerer Schlag für den Moabiter FSV! Die Verletzung, die sich Sabrina Kaluza beim Aufwärmen vor dem Spiel gegen den Adlershofer BC (3:0) zugezogen hat, ist schwerer als befürchtet. Der Arzt schickte Moabits Top-Torjägerin der vergangenen Saison (27 Treffer) mit der Diagnose „Riss des Innenmeniskus’“ in die Warteschleife. „In drei Wochen werde ich wohl operiert und falle damit in der kompletten Vorrunde aus“, berichtete die 31-Jährige geknickt. 

Weiterlesen: Ohne Spitze zum Spitzenteam

Überraschender Auftakt-Sieg

Ein schönes und nicht zu erwartendes Erfolgserlebnis feierten die Fußballerinnen des Moabiter FSV am Sonntag bei ihrem Debüt in der Berlin-Liga. Vor heimischer Kulisse bezwangen sie den Adlershofer BC mit 3:0 (3:0). Die Treffer markierten die beiden Youngster Sara Allouch und Annika Zoschke sowie der starke Neuzugang Pia Etzold.

Weiterlesen: Überraschender Auftakt-Sieg

Preiset Dori(e): Sensation perfekt!

Die Sensation ist perfekt! Die Fußballerinnen des Moabiter FSV haben am Samstag den DFC Kreuzberg mit 4:2 besiegt und gehen in der kommenden Spielzeit ein Stockwerk höher ans Werk. Dori Mersch, seit Wochen in bestechender Form, erlöste das Team aus Mitte mit zwei Treffern in der Nachspielzeit.

Weiterlesen: Preiset Dori(e): Sensation perfekt!

Immer noch im Lostopf

Die Fußballerinnen des Moabiter FSV haben am vergangenen Sonntag den SC Borsigwalde mit 3:2 bezwungen und sich damit ihre Aufstiegschancen bewahrt. Die herausragende Spielerin auf dem Platz war Sabrina Kaluza, die zwei Treffer selber markierte und einen vorbereitete.

Weiterlesen: Immer noch im Lostopf