Saison 2010/2011

SV Blau Gelb - Moabiter FSV 3:6 (1:4)

1.jpg

Schwach angefangen und dann stark nachgelassen 

Heute konnten wir den Staffelsieg perfekt machen. Zuerst die gute Nachricht: Wir haben es geschafft. Jetzt die Schlechte: Nach feiern war mir nach diesem Spiel nicht zu mute.

 

Bei optimalem Fußballwetter trafen wir heute auf unsere Verfolgerinnen vom SV Blau Gelb und wir wollten drei Punkte aus der Rennbahnstraße mit nach Hause nehmen. Das Spiel begann pünktlich und wir nahmen auch gleich das Heft in die Hand. Spielerisch lief in der ersten Hälfte zwar so gut wie gar nichts, trotzdem konnten wir uns durch Tore von Vera, Yasmin und 2 x Melissa bis zur 32. Minute mit 4:0 in Führung schießen.

2.jpg

Das 1:4 nach einem Ballverlust von Saffi betrachtete ich zu diesem Zeitpunkt lediglich als ärgerlichen Schönheitsfehler. Wie sollte ich mich doch irren!!!

Pause.....

Eigentlich bin ich davon ausgegangen, in der Halbzeitpause recht deutlich gewesen zu sein. Genutzt hat es freilich nichts. Was ich in der 2. Hälfte von Euch zu sehen bekam, war das Schlechteste der gesamten Saison. Einzelheiten spare ich mir hier jetzt. So kamen unsere Gegnerinnen  durch einen Doppelschlag in der 41. und 43. Minute auf 3:4 heran. Erst in der Schlußminute gelangen Vera noch 2 Treffer zum Endstand.

3.jpg

Mädels, fast hättet Ihr heute eine sichergeglaubte Führung noch verspielt und das Saisonfinale wäre noch einmal spannend geworden. War vielleicht der Druck doch zu groß? Denn dass Ihr Fußballspielen könnt, habt Ihr in der nun fast abgelaufenen Saison mehrfach unter Beweis gestellt. Nunja, auch solche Spiele müssen erstmal gewonnen werden und irgendwie habe ich mich ja nach dem Spiel auch wieder ziemlich schnell beruhigt. Wir haben es tatsächlich geschafft und im ersten Jahr den Staffelsieg nach Moabit geholt, das macht mich doch sehr stolz.

4.jpg

Danke, dass ich mit Euch diese Saison (noch ist sie ja nicht ganz vobei) erleben durfte.

WIR SIND ERSTER!!

Euer Dirk