Damen

Rot Weiß Neuenhagen : Moabiter FSV 2:3 (1:1)

damen_01_05_2011_000.jpg
Rumpelfußball in Neuenhagen sichert am Ende doch noch 3 Punkte

 damen_01_05_2011_006.jpgAm Sonntag, den 1. Mai 2011 fuhren unsere Damen nach Neuenhagen. Im schönen Brandenburger Land begann das Spiel unter der Leitung eines Schiedsrichters, welcher aus keinem der beiden Vereine stammte.
damen_01_05_2011_003.jpgDas Spiel begann recht vorsichtig und nervös, wir erspielten uns keine Chancen hatten mehr oder weniger Glück das die in den Rücken der Abwehr gespielten Bälle nicht den Weg ins Tor fanden.
damen_01_05_2011_001.jpgLediglich ein guter Pass von Liri, der mal nicht beim Gegner landete, wurde von Maria zum 1:0 aus unserer Sicht verwandelt.

Danach spielten nur noch die Brandenburger Mädels, und unsere Moabiter bettelten regelrecht um den Ausgleich der auch in der 40. Minute völlig verdient viel.
damen_01_05_2011_002.jpgWir wollten nur noch noch in die Pause, in Minute 45 sogar hätten nach Aussagen der Neuenhagener Mädels sogar das 2:1 für sie fallen müssen. Halbzeitstand jedoch 1:1.
damen_01_05_2011_004#.jpgDie zweite Halbzeit begann genauso gruselig wie die erste.....weil beide Mannschaften so schwach spielten war das Spiel wenigstens ergebnistechnisch spannend.

Lediglich zwei Aktionen möchte ich aus Hälfte zwei noch erwähnen.

2:1 Tiffy nach Flanke von Tanja.

Drei Minuten Später Ausgleich.

75 Minute 3:2 Tanja als Bogenlampe annähernd von der Mittellinie.

Endstand: 3:2
damen_01_05_2011_005.jpg

Fazit:

Wer in der kommenden Woche nicht mindestens zweimal Trainiert spielt gegen Lankwitz nicht.

Lauftraining wird wenn dann nur im Poststadion bewertet, zählt aber als einmal Training.
 

Keine Aufgabe die gestellt wurde wurde erfüllt.
 

Gruß Philip