C - Juniorinnen

Moabiter FSV - Borussia Pankow 13:1 (5:0)

1.jpg

Geschlossene Mannschaftsleistung ermöglicht hohen Sieg gegen Pankow.

 

Nach der miserablen Leistung am letzten Wochenende war heute Wiedergutmachung angesagt. Unser erstes Tor fiel durch Melissa bereits nach 40 Sekunden.

 

2.jpg

Bis zur Pause erhöhten wir auf 5:0, die Pankowerinnen kamen bis dahin kaum einmal aus ihrer Hälfte heraus. So blieb mir zur Pause auch nicht wirklich Anlass zur Kritik. Ein, zwei Tipps in EInzelgesprächen und ansonsten: Weiter so.

3.jpg

In der zweiten Halbzeit begannen wir dann, die Mannschaft etwas umzubauen und auch die Positionen zu tauschen. Hierdurch geriet der Spielfluss allerdings nicht ins stocken. Beim Stande von 9:0 mussten wir dann den Ehrentreffer unserer Gäste hinnehmen. Dieser war begünstigt durch Abstimmungsprobleme in der ansonsten sicher stehenden Abwehr. Dafür allerdings, dass unserer rechte Verteidigerin Jana heute ihr erstes Punktspiel absolviert hat, stand sie erstaunlich sicher.

4.jpg

Das, was ich nach dem letzten Spiel kritisiert habe, habt ihr heute wesentlich besser gemacht. So, wie ich in der letzten Woche die ganze Mannschaft kritisiert habe, möchte ich Euch nun alle loben. Das war sehr, sehr gut.

5.jpg

Gut gemacht!

Unsere Tore erzielten: Jana, Vera, Alex (2), Jasmin (4, davon zwei Kopfballtore), Melissa (5, davon eine direkt verwandelte Ecke)

Euer Dirk