C - Juniorinnen

Spandauer Kickers - Moabiter FSV 2:7 (1:5)

1.jpg

Sommerfußball in Spandau. 

Wieder eines unserer schwächeren Spiele. So lagen wir nach 7 Minuten mit 0:1 hinten. Bis dahin hattem wir auch so gar nicht in das Spiel gefunden. Die Spandauerinnen, gewarnt vom Hinspielergebnis, agierten mit einer verstärkten Abwehr und einer Stoßstürmerin. Wir berannten den gegnerischen Strafraum, ohne bis dahin ernsthaft Gefahr zu verbreiten.

2.jpg

Hinzu kamen auf unserer Seite viele, teils unerklärliche Ballverluste. Von Spielkultur war wenig zu sehen. Das "wollen" kann ich Euch nicht absprechen, aber die Umsetzung, insbesondere die technische also spielerische, konnte mich nicht wirklich überzeugen.

3.jpg

Trotzdem gelang es uns bis zur Pause auf 5:1 davonzuziehen, womit das Spiel bereits entscheiden war. Leider habt Ihr mir in der Pause, wie üblich, offenbar wieder nicht so richtig zugehört, denn in der 2. Hälfte wurde es nicht besser. Zur Ehrenrettung sei gesagt, dass die Mannschaft in der 2. Halbzeit wieder umgebaut wurde, um allen Spielerinnen Spielpraxis zu ermöglichen. Mit Lisa, Jana, Noura und Katharina standen teilweise gleich 4 noch recht unerfahrene Spielerinnen auf dem Platz.

4.jpg

Letztlich kein besonders schönes Spiel, aber vielleicht bin ich von Euch auch nur etwas zu verwöhnt. Letztendlich haben wir auch in dieser Höhe vollkommen verdient gewonnen. Mal wieder...

Ein Extralob für Vanessa, die in brenzligen Situationen teils phantastisch reagiert hat. An den Gegentoren warst Du schuldlos.

Tore: Jasmin (2), Melissa (2), Vera (3)

Euer Dirk