C - Juniorinnen

Moabiter FSV - SV Adler 13:0 (5:0)

1.jpg
C - Mädchen gewinnen gegen Adler und holen den Staffelsieg zum zweiten Mal in Folge
nach Moabit!
Schon vor dem Spiel war klar: Wenn wir heute gewinnen, sind wir wegen des gewonnenen direkten Vergleichs von den Spandauerinnen nicht mehr einzuholen. Bevor ich mich aber dem Spiel widmen, möchte ich mich bei Vera bedanken. Ohne (viel) zu murren hat Sie sich in den Dienst der Mannschaft gestellt und  wegen Vanessas fehlen die Torhüterposition übernommen. Und das auch noch ganz hervorragend. Sogar ein Tor hat sie erzielt, was aber leider keine Anerkennung fand. Also Vera, im Namen des Teams nochmals vielen Dank!
2.jpg
Zum Spiel: Das Ergebnis spricht wieder für sich, die Adler-Mädchen konnten uns heute nicht wirklich gefährlich werden, obwohl wir uns wieder ungeschickt angestellt haben. Habe ich Euch letzte Woche noch gelobt, so muss ich heute auch wieder Kritik loswerden. Wenn ich mich nicht verzählt habe, standen regelmäßig 8 Moabiterinnen auf den Platz, wovon so regelmäßig drei bis vier das Spiel unter sich ausmachten.
3.jpg
Versteht mich nicht falsch, wir können froh sein, so leistungsstarke Spielerinnen zu haben, die es im Alleingang locker schaffen, die gegnerische Abwehr auseinanderzunehmen. Ab und zu muss das auch so sein, schliesslich wollen wir unsere Spiele gewinnen. Da ist eine Einzelaktion schon mal notwendig. Wenn wir aber mit 4, oder 5:0 führen und der Gegner so ziemlich gar nichts entgegen zu setzen hat, wird es Zeit, die Egoismen auch einmal über Bord zu werfen und die vermeintlich "schwächeren" Spielerinnen mit einzubeziehen. So schwach sind die nämlich gar nicht...
4.jpg
Spätestens in der nächsten Saison, werden wir jede einzelne Spielerin brauchen, wenn wir erfolgreich sein wollen, also fangt schon mal an, wieder als Mannschaft aufzutreten und zu spielen.
So, jetzt aber genug davon. Ihr habt eine beeindruckende Saison gespielt und es macht mich stolz, dass ich dabei sein konnte. Ihr habt Euch den Staffelsieg, über die ganze Saison gesehen, wirklich verdient. Danke, dass ich Euch dieses Stück des Weges begleiten konnte, die letzten Spiele können wir jetzt ohne Druck spielen. Aber verlieren wollen wir natürlich auch nicht, schliesslich ist uns das seit jetzt mittlerweile zwei Jahren in den Punktspielen nicht mehr passiert.
5.jpg
WIR SIND STAFFELSIEGER!!
 
Unsere Tore erzielten heute: Katharina, Melissa (6), Alu (6)
 
Das war eine g...... Saison,
 
Euer Dirk