D - Juniorinnen

D-Juniorinnen Moabiter FSV - Besiktas 0 : 6

Das Ergebnis klingt eindeutig, spiegelt aber nicht den Spielverlauf wieder....

Ganz im Gegenteil gehörten die ersten 10 Minuten fast komplett dem Moabiter FSV. Da kam Besiktas praktisch gar nicht aus der eigenen Hälfte. Sobald der Ball im Spiel war wurde sofort attakiert, keine der Gästespielerinnen hatte Zeit den Ball anzunehmen und eigene Aktionen einzuleiten. Einzig der Abschluss und der damit verbundene Torerfolg blieb aus.

In der 14. Minute dann das 0 : 1, das den Spielverlauf bis zu diesem Zeitpunkt af den Kopf stellte. Sicher ist es unserer Unerfahrenheit zuzuordnen, dass wir diesen Treffer selber auflegten. In der Folge entwickelte sich ein offenes Spiel mit Gelegenheiten auf beiden Seiten. Zu unserem Nachteil nutzte Besiktas seine Chancen besser, als wir das machten. So stand es zur Halbzeit 0 : 3.

Auch die Zweite Halbzeit zeigte ein tolles und temporeiches Spiel mit Torchancen auf beiden Seiten. Einzig das Wetter wollte nicht mitspielen, regnete es doch bei niedrigen Temperaturen in strömen. Der Unterschied: wir haben selbst aus bester Position alleine vor dem Tor die gute Torhüterin angeschossen während unsere Gäste wesentlich kaltschnäuziger ihre Chancen nutzten. So stand am Ende ein 0 : 6. Die Gäste waren sicher schon weiter, technisch gut, zweikampfstark und auch spielerisch gut. Nur wenige Mannschaften haben sich hier so stark präsentiert. Aber auch Moabit hat sich keinesfalls versteckt.

Ganz im Gegenteil spielten die Gastgeberinnen gut mit und zeigten die bisher beste Saisonleistung. Trotz der reiferen Spielanlage würde ein 3 : 2 oder 4 : 2 für Besiktas die tatsächlichen Spielverhältnisse besser wiederspiegeln. Aber eine B-Note gibt es im Fußball nicht.

Fazit: endlich haben wir auf dem Platz die von mir schon so lange geforderte Einstellung gezeigt. Und das von der ersten bis zur letzten Minute. Das war richtig gut !!!!! Das müssen wir jetzt beibehalten. Dann werden bald auch die Ergebnisse anders lauten.....

Eine beste Spielerin will ich nicht benennen, da sehe ich die ganze Mannschaft.