E - Juniorinnen

E-Mädchen gewinnen 3:0

E_buchholz_09_2011_001.jpgDas erste Auswärtsspiel beim SV Buchholz gestalteten unsere Mädels am Sonntag recht erfolgreich.

Lubaya, Lara, Denise, Stella, Rosalin, Chantal, Evin, Lynn, Isabel, Alex und Luana liefen diesmal in den weinroten Trikots am frühen Sonntag morgen auf.

Nachdem wir gegen den 1.FC Lübars noch letzte Woche den Sieg verschenkten, konnten wir dieses Mal über die komplette Spielzeit unsere Leistung abrufen. Viel Druck zum Tor, tolle Spielzüge und eine bärenstarke Abwehrleistung garantierten den ersten Saisonsieg.
Wie schon im ersten Spiel gingen wir wieder früh in Führung. Stella setzte sich in der 9. Minute aus dem Mittefeld heraus über links durch und spielte klasse auf die in der Mitte freistehende Chantal, die mit einem Hammer das 1:0 erzielte.

Anschließend erspielten sich die Moabiter weiter zahlreiche Chancen. Immer wieder angetrieben durch Stella, die nach Ballgewinn in der Abwehr den BAll sofort nach vorne trieb.

Jedoch nutzten wir unsere Chancen zu selten. Erst in der 23. Minute gelang uns der 2. Treffer. Wieder war es Stella die mit einem klasse Pass dieses Mal Rosalin auf die Reise schickte. Diese hatte keine Mühe das 1 gegen 1 Duell für sich zu entscheiden.

Nach dem Wechsel das gleiche Bild. Nicht nur die Start-7, nein auch die Einwechselspieler riefen eine klasse Leistung vor allem im Punkt Laufbereitschaft und Einsatz ab. Jedoch setzte sich ein Mangel gnadenlos fort. Die Chancenverwertung. So erspielten wir uns zahlreiche Chancen, doch immer ging der Ball vorbei oder man scheiterte an der doch recht guten Buchholzer Torfrau.
Denise machte letztendlich in der 43. Minute mit einer Bogenlampe den Deckel drauf. Endstand war somit 3:0.

Ein verdineter Erfolg, für den die Mädels sehr hart gearbeitet haben. Lulu konnte sich im Tor über ein zu-null freuen, bedingt dadurch, dass uns Buchholz durch unsere starke Defensivarbeit nicht gefährlich werden konnte.

Tore:
1:0 Chantal (9. Min)
2:0 Rosalin (23. Min)
3:0 Denise (43. Min)