E - Juniorinnen

Heimschwäche???

e_25_09_11_002.jpgWie Wie schon beim Spiel gegen den 1.FC Lübars II vor 2 Wochen haben wir auch dieses Mal wieder auf heimischen Rasen gegen Borussia Pankow unnötig die Punkte verschenkt.

 

Mit Stella, Denise, Lara, Ida, Rosalin, Chantal, Carina, Evin, Luana, Melina und Alex waren wir eigentlich wieder sehr gut aufgestellt, was sie in der ersten Hälfte auch zeigte.
e_25_09_11_001.jpg
Schnelle und gute moabiter Angriffe gegen eine pankower Mannschaft, die es selten aus der eigenen Hälfte schaffte und sich meist nur mit Fouls zu helfen wusste oder den Ball wild irgendwo hin drosch.

Wir verpassten es lediglich zahlreiche Chancen vor dem gegnerischen Tor zu erzielen und wenn uns dies gelang wurden sie doch vergeben. Dennoch konnte ich mit dem Spiel meiner Mannschaft zum Pausenpfiff zufrieden sein.

Doch irgendwie blieb Ehrgeiz und Wille in der Kabine und es zeigte sich ein ähnliches Bild wie vor 2 Wochen. Totale Unordnung in unserer eigentlich starken Abwehr, kaum noch Aktionen nach vorne und sowieso kein Engagement auf den Ball zu gehen.

Das Resultat folgte in der 31. Minute, als Denise im Strafraum mit der Hand spielte und der Schiedsrichter auf Strafstoß entschied. Die Pankower Schützin hatter keine Probleme diese Chance zum bis dato immer noch unverdienten 0:1 zu nutzen.

Doch das rappelte unsere Mannschaft irgendwie nicht wach und Unordnung, sowie mangelnder Wille prägten weiter unser Spiel. Nach einem Einwurf fand sich plötzlich einer Pankowerin vor unserem Tor alleine wieder und nutzte die Chance zum 0:2 (41. Minute).

Unterm Strich kann man sagen, dass wir auch dieses Spiel wieder verdient verloren haben und das wir es wieder nicht geschafft haben die grundlegenen Dinge (Kampf, Einsatz und Laufbereitschaft) über das ganze Spiel an den Tag zu legen.

Tore:
0:1 (31. Minute) Handneunmeter
0:2 (41. Minute)