E - Juniorinnen

Das Glück trägt nicht weinrot

Das konnten unsere Moabiter E-Mädchen am Samstag ganz klar feststellen.
Hatten unsere E-Mädchen um Denise, Stella, Ida, Lynn, Lara, Rosalin, Chantal, Luana, Evin, Carina und Schirin doch wirklich großes Pech vorm gegnerischen Tor.

 

Anders als sonst werde ich die Spiele nicht einzeln wiedergeben. Da sie alle einfach zu beschreiben sind. Bis auf das 3. Spiel gegen den SV Adler (da gönnten sich unsere Mädels mal eine Auszeit - 0:4), boten wir in allen Spielen offensiven Powerfußbsall.
Gegen Pankow ging das 0:0 noch in Ordnung, da es Chancen auf beiden Seiten gab. Jedoch gegen SpaKi, Nordberliner SC und Inter wären Moabiter Siege mehr als verdient gewesen. Doch das Runde, das sich unser Freund nennt wollte einfach nicht ins Eckige.
Symptomatisch eine Szene aus dem Spiel gegen Inter.....ein Schuss prallt an den Innenpfosten und kullert die Linie entlang.

Nach dem letzen Spiel war Aufbauarbeit zu betreiben, denn eine völlig verzweifelte und niedergeschlagene Moabiter Mannschaft konnte nicht begreifen, wieso dieser Ball einfach nicht rein wollte.

Dennoch ein großes Lob an die Mannschaft, die spielerisch stark und defensiv sehr sourverän agierte. Eine bessere Platzierung wäre verdient gewesen.