E - Juniorinnen

E1: Starker Auftritt

Zum ersten von 2 Freunschaftsspielen vor dem Rückrundenstart begrüßte unsere E1 die Mädels vom SV Adler I.

Aufstellung:
1 Denise
9 Lara--11Lynn--12 Ida
10 Rosalin--3 Luana (C)--8 Chantal
Bank: 6 Stella, 7 Roberta

Torfolge: 0:1 (8.), 0:2 (10.), 0:3 (32.), 1:3 Luana (38.), 2:3 Stella (46.)

Von Beginn an waren uns zwar die Gäste (spielen in der leistungsstarken Staffel 1) um einiges überlegen und konnten sich viele Spielanteile erarbeiten, jedoch konnten wir auch in diesem Spiel unsere Stärken im Abwehr- und Konterspiel ausspielen.
Dennoch ging Adler per Doppelschlag (8./10. Minute) verdient mit 2:0 in Führung.
In Halbzeit 2 wurde das Spiel etwas ausgeglichener und auch wir konnten uns die ein oder andere Chance erspielen. Den nächsten Torerfolg konnten jedoch unsere Gäste zum 3:0 (32.) verbuchen.
Nur kurze Zeit später zeigte das Moabiter Konterspiel wieder Wirkung. Denise fing eine Ecke von Adler ab und schickte sofort Stella auf der linken Seite auf die Reise. Diese spielte den Ball scharf vor das Tor wo Luana nur noch den Fuß reinhalten brauchte (1:3/38.). Ein mustergültiger Konter.
Nur 8 Minuten später wieder ein Konter durch die bärenstarke Chantal, welcher nur durch ein Foul gestoppt werden konnte. Den fälligen Freistoß verwandelte Stella (etwas glücklich) zum 2:3.
Zwar ging das Spiel gegen Adler dennoch verloren, aber denkbar knapp.

Es hat sich gezeigt, dass das Zweikampftraining der letzten Wochen große Fortschritte bei den Mädels gebracht hat und wir positiv der Rückrunde entgegengehen können.

Nächste Woche erwarten wir zum letzten Test die E-Mädchen von Medizin Eberswalde im Poststadion (Samstag, 12.30 Uhr).