E - Juniorinnen

E1: unverdiente Niederlage (0:1)

Es ärgert mich maßlos. Noch nie haben unsere E-Mädchen derart unverdient verloren, wie am vergangenen Dienstag gegen Brieselang.

Aufstellung:
                                           1 Stella
                       7 Roberta---2 Denise---12 Ida
                       10 Rosalin---3 Luana---8 Chantal
Bank: 5 Nora, 6 Evin, 9 Lara, 11 Lynn

Torfolge: 0:1 (41.)

In der ersten Halbzeit gestaltete sich das Spiel recht ausgeglichen. Die Moabiter spielten munter mit Kreativität und technischer Stärke nach vorne, verteidigten aber auch gegen die Gästeangriffe sehr stark. Somit gab es auf beiden Seiten keine zwingenden Chancen. Lediglich vereinzelt kam der ein oder andere Torschuss zustande.

Die zweite Halbzeit begann ähnlich, doch mit zunehmender Spielzeit wurde der Druck, den unsere Mädels ausübten, immer größer, das Passpiel immer besser und der Wille immer stärker.
So entwickelte sich nach ca. 30 Minuten ein Spiel auf ein Tor. Immer wieder schnelle, gut vorgetragene Angriffe. Entweder durch Einzelleistungen über Außen, die dann mit einem Pass in die Mitte für Gefahr sorgten. Oder schnelles Passspiel mit guten und schnellen Abschlüssen. Zusätzlich schafften wir es immer wieder die Angriffsbemühungen unserer Gäste im Keim zu ersticken bzw. schon die Abstöße abzufangen und wieder nach vorn zu spielen.

Unzählige Chancen kamen zustande. Es hätte ein so schöner Nachmittag werden können. Doch das Glück trug kein weinrot-grün. Der Fußballgott machte sich einen Spaß mit uns. Während unsere Gäste den gefühlten einzigen Torschuss der 2. Hälfte im Netz unterbrachten (unhaltbar ins Dreiangel), trafen wir alles....nur nicht das Tor.....Pfosten, Latte, die gegnerische Torhüterin, knapp daneben, knapp drüber, der Ball blieb auf der Torlinie liegen.....ich hoffe dem Fußballgott hat es Spaß gemacht unsere Mädels so zur Verzweiflung zu treiben.

Trotz der erneuten.....und ich betone nochmal......nie und nimmer und abermals nie verdienten Niederlage bin ich stolz auf unser E-Mädchenteam. Was ihr gezeigt habt....spielerisch, kämpferisch, technisch....in Zweikämpfen und im Passspiel....Mädels das war der Wahnsinn....das war das was in euch steckt und weswegen ich sage, wir gehören nicht ans Tabellenende und die Entwicklung der Mannschaft geht definitiv in die richtige Richtung.

Ich sage es nochmal:
ICH BIN SO STOLZ AUF MEIN TEAM!!!!