D - Juniorinnen

D-Mädchen gegen Buchholz

d_juni_23_09_12_003.jpg
Zwei Sachen standen für den Samstag bei den D´s auf dem Zettel: Ein neues Manschaftsfoto und das zweite Ligaspiel gegen Buchholz.
d_maedchen_2012_13_klein2.jpg
Das Mannschaftsfoto, wie ich finde ist recht schick geworden, beim Spiel war irgendwie der Wurm drin. Mit anderen Worten: Die D-Mädchen vom Moabiter sind in der Lage, sich auf das Wesentliche zu fokussieren: Ein Mannschaftsfoto gibt es nur einmal, das bleibt, wohlmöglich für den Rest der Spielzeit. Spiele gibt es noch ein paar, mit Pokal noch sieben in der Hinrunde. Mit ganz anderen Worten: Nach dem tollen Pokalauftritt wünschten sich die Trainer und alle Beteiligten natürlich, dass es beim nächsten Spiel genauso klappt, aber man kann es wirklich nicht als Selbstverständlichkeit erwarten.
d_juni_23_09_12_002.jpg
Ein Gegner stand übrigens auch noch auf der Wiese rum und der hatte, würde ich vermuten, einen guten Tag erwischt.

Das Spiel ging ganz gut los, die Minute Eins war noch nicht herum und Feli konnte ihren ersten Vorstoß mit dem 1:0 beenden. Von da an wendete sich die Partie aber langsam und unaufhaltsam. Zuerst schafften es die Buchholzerinnen immer mehr, das Spiel der Unseren zu unterbinden, dann gelang ihnen selbst auch immer häufiger etwas: Tore zum Beispiel, die zum knappen 1:2 Halbzeitstand und vor allem, besonders nervig für die Mannschaft, mit Wiederanpfiff sofort der nächste Treffer.
d_juni_23_09_12_001.jpg
Die Moabiter Mädchen gaben niemals auf, versuchten bis zum Schluss das Beste hatten aber kein Glück bei ihren eigenen Versuchen und fingen sich, das kommt bei solchen Spielen ja dann noch dazu, bei eigenen Fehlern auch noch Tore ein. 1:6 am Ende, das sieht dann doch deutlicher aus, als es tatsächlich war.

Nach den Herbstferien geht es gleich weiter mit den kommenden Spielen, das nächste Mannschaftsfoto kommt frühestens zu Rückrunde.