B - Juniorinnen

B-Mädchen in Staaken

Am Samstag waren wir zu Gast in Staaken.

Die B-Mädchen in Staaken

Marie, Yasemin, Badia, Damla, Dilara, Bisa, Cansel und Alex streiften sich beim Turnier des SC Staaken zum ersten Mal das weinrote Trikot der B-Mädchen über.

Zwar waren über weite Strecken noch die fehlenden Trainingseinheiten der letzten Wochen zu sehen, jedoch hat man sich gegen Mannschaften aus der Berliner Verbandsliga (SC Staaken mit 2 Mannschaften und Hertha 03) und der Bayrischen Landesliga (FC Augsburg) wacker geschlagen.

Leider kamen wir in den 8 Turnierspielen nicht einmal zum Torerfolg, was an der guten Defensivarbeit der Gegner lag, jedoch hielt man die Spiele weitestgehend eng. Wir kamen nie wirklich unter die Räder. Ganz im Gegenteil! Wir schnupperten sogar das ein oder andere Mal an einem Punkt. Leider blieb auch der aus, weil sich hier und da Fehler einschlichen, welche konsequent bestraft wurden.

Kein Vorwurf an die Mädels, die immer wieder mit Einsatz und Kampfgeist auftraten. Spielerische und konditionelle Mängel waren doch eher dem fehlenden Training geschuldet.

Mädels ihr habt einen guten Job geliefert und ich denke Berlin.....nein....Deutschland weis, dass der MOABITER FSV BERLIN 2010 da ist.

Euer Marcel