B - Juniorinnen

Moabiter FSV - BFC Südring 15:0 (5:0)

1.jpg
Tabellenführung verteidigt,
auch wenn das gar nicht unser Anspruch war und ist. Wenn es aber so leicht ist, nehmen wir sie gerne mit.
 
Nach dem Tabellenstand war das heute eine klare Angelegenheit, wir ganz oben, Südring ganz unten. Und so gestaltetet sich auch das Spiel, auch wenn mir die ersten 20 Minuten gar nicht gefallen haben. Viel zu umständlich, zu viele Einzelaktionen und zu weit von den Gegnerinnen weg. Trotzdem reichte es bis zur Hälfte für 5 Tore.
2.jpg
Zur Halbzeit bestand dann Redebedarf und wenigstens diesmal scheine ich die richtigen Worte gefunden zu haben, plötzlich sahen die Zuschauer (darunter auch einige unserer Damenspielerinnen, danke dafür!) richtig tollen Kombinationsfußball. Unsere Gegnerinnen wussten sich häufig nur noch durch Fouls zu wehren und wählten - ich drücke es mal vorsichtig aus - eine recht derbe Umgangssprache.
3.jpg
Das tat allerdings der Spielfreude der Moabiterinnen keinen Abbruch. Das muntere Scheibenschießen setzte sich bis zum Ende fort, am Ende stand es dann 15:0 und bei konsequenter Ausnutzung unserer Torchancen hätten es noch ein paar mehr Tore sein können.
4.jpg
Unsere Tore erzielten: Vanessa (Foulelfmeter), Katharina, Laura, Alex (2), Melissa (5), Jasmin "Alu" (5).
 
Trotz des sicherlich schönen Erfolges muss ich Eure Euphorie etwas dämpfen. Die Saison ist noch lang und in den folgenden 4 Spielen haben wir echte Brocken vor der Brust. Am Ende der Hinrunde werden wir sehen, wo wir wirklich stehen und frühestens dann ist es an der Zeit, das Saisonziel vielleicht etwas nach oben zu korrigieren.
 
Euer Dirk