E - Juniorinnen

E1: herbe Niederlage beim SV Adler

1.jpg

Das war nun wahrlich nicht unser Ziel. Mit einer derben 0:11-Klatsche gegen den SV Adler im Gepäck traten wir wieder die Heimreise an.

 

Aufstellung:
               1 Martha
        2 Denise---11 Ida
9 Lara---10 Rosalin---8 Chantal
                   7 Zoe
Bank: 3 Luise, 4 Carlota, 6 Lynn

Torfolge: 1:0 (6.); 2:0 (11.); 3:0 (13.); 4:0 (15.); 5:0 (22.); 6:0 (24.); 7:0 (28.); 8:0 (30.); 9:0 (36.); 10:0 (39.); 11:0 (41.)

Von vornherein war uns klar, dass Adler ein starker Gegner ist und uns sicherlich alles abverlangen wird. Bereits im Training erwähnte ich oft, worauf es in diesem Spiel ankommt, wenn wir mithalten wollen. Gleiches auch vor dem Spiel. So recht erhört fühlte ich mich nicht.

Adler spielte uns von Beginn an schwindelig. Mit schnellen und guten Spielzügen und individuell starken Aktionen brachten sie uns immer wieder in Gefahr. Dagegen stellten sich Moabiterinnen, die ein Zweikampfverhalten an den Tag legten, was überhaupt nicht nachzuvollziehen war.
2.jpg
Einziger Lichtblick waren unsere wenigen Offensivaktionen, die immer wieder zeigten, was eigentlich doch für Potenzial in unserer Mannschaft steckt.

Mehr gibt es zu diesem Spiel an sich nicht zu sagen. Es war mal eine ordentliche Lehrstunde durch eine Topmannschaft in Berlin.