E - Juniorinnen

E2: 6. Platz beim FFC Berlin

1.jpg

Schlecht gestartet hatten wir dann doch allen Grund zum Jubeln. Konnten sich unsere Mädels doch über ihre ersten Siege freuen.

 

Gegen die starken Mädels vom 1. FFC Turbine Potsdam (0:5) und SV Adler (0:7) kamen wir gewaltig unter die Räder und ergaben uns unserem Schicksal. Man hatte schon arge Befürchtungen, dass man hier gewaltig abgeschlachtet wird.

Doch in den verbleibenden beiden Gruppen Spielen gegen die SG Wandlitz/Basdorf I (2:1 /Tore durch Meret) und den FFC Berlin II (1:0/Luna) bewiesen unsere Mädels eine riesen Moral und konnten ihre ersten Siege überhaupt bejubeln.
2.jpg
Somit platzierten wir uns an 3. Stelle und erreichten das Spiel um Platz 5 gegen die Mädels vom KSC Neutrebbin. Welche gegenüber unseren Mädels, doch irgendwie einen Kopf größer waren.
Kämpferisch präsentierten sich unsere Mädels. Schmissen sich in jeden Ball, kämpften um jeden Zentimeter und versuchten alles um das Entscheidungsschießen zu erreichen. Leider siegten am Ende die Brandenburgerinnen.
3.jpg
Mein Fazit: Die Mannschaft ist auf einen guten Weg, hat jedoch von selbigen einen langen zu gehen. Unterm Strich kann man mit dem 6. Platz zufrieden sein.

Mannschaft: Terri, Luna, Meret, Emi, Gloria, Luise, Lucia, Marie und Dania

Abschlusstabelle:
1. 1.FFC Turbine Potsdam
2. SV Adler Berlin
3. SV Blau-Weiss Berolina Mitte
4. FFC Berlin 2004 I
5. KSC Neutrebbin
6. Moabiter FSV II
7. SG Wandlitz/Basdorf I
8. 1.FFC Dresden-Rähnitz
9. SG Wandlitz/Basdorf II
10. FFC Berlin 2004 II