Hohen Neuendorf II 0:0 Moabiter FSV

Es gibt so Zeiten da stehst du als Trainer ratlos am Rand und weist nicht mehr was du machen sollst. Und irgendwie ist dies seit Saisonbeginn der Fall.

Aufstellung:
1 Chantal
12 Lynn      11 Ida
9 Lara   10 Rosalin   6 Carlotta
13 Lotti     4 Alex
Bank: 5 Nadin, ETW Martha

Tore: Fehlanzeige

Schon vor dem Spiel konnte man erahnen, dass es hier heute in die Hose geht. 3 Spielerinnen ohne Schuhe und/oder Schienbeinschoner. Ähnlich kopf- und vor allem lustlos auch unser Auftritt im Spiel. 
Ich führe hier einfach mal auf was in unserem Spiel katastrophal war:
- technische Fehler bei den Ballannahmen (aktueller Trainingsinhalt)
- den Bällen wurde nicht entgegen gelaufen
- die ballführende Spielerin nicht angegriffen
- dazu keine Ordnung und null Ideen
- die Bälle wurden nur durch die Gegend geprügelt
Da kann man wechseln und tauschen wie man will. Bei einem kollektiven Ausfall hilft einfach nichts. Nun natürlich auch was positives. Mit der D2 von Blau-Weiß war es wahrlich nicht der stärkste Gegner, jedoch können wir den Punkt für uns als geschenkt ansehen.

Nun haben wir 5 Spiele rum, 10 Punkte auf dem Konto und Platz 4 inne. Jedoch muss man sagen, dass wir lediglich in Minute 40-60 im Spiel gegen Spandau zeigten, was unsere Mannschaft kann. Sonst muss ich eher sagen hat mich meine Mannschaft im Pflichtspielbetrieb doch eher enttäuscht. Das es besser geht zeigten wir in den Ferien bei den Jungsturnieren vom Weißenseeer FC und BAK.

Ich hoffe alle machen sich mal ihre Gedanken und zeigen mir wieder eine Mannschaft die in erster Linie will. Der Rest kommt dann von alleine. Aber wer nicht will, dem gelingt auch nix.