Damen 2015/2016

Berichte der Saison 2015/16 aus unserer Damenmannschaft

Es ist noch Sand im Getriebe



Die Fußballerinnen des FSV Moabit sind schlecht aus den Startlöchern der neuen Landesligaspielzeit gekommen. Beim Abstieger SC Borsigwalde setzte es für die Elf des Trainers Matthias Vogel eine 4:2-Niederlage. Das Ergebnis täuscht auch noch über den Spielverlauf hinweg, "das hätte auch 7:0 ausgehen können", sagte Abwehrchefin Saskia Ziese nach dem verpatzten Spiel.

Weiterlesen: Es ist noch Sand im Getriebe

Leistungssteigerung zur rechten Zeit

Die Frauen des Moabiter FSV landen Pokal-Kantersieg und scheinen für den Landesliga-Auftakt am kommenden Wochenende gut gerüstet zu sein.

Weiterlesen: Leistungssteigerung zur rechten Zeit

Ein heißer Tanz - zumindest bezüglich des Wetters

Die Landesliga-Fußballerinnen des Moabiter FSV sind mit einem Testspiel am vergangenen Wochenende in die Saisonvorbereitung eingestiegen. Bei Borussia Brandenburg unterlag die Truppe von Coach Matthias Vogel mit 4:5 (4:2). Die Treffer für Moabit markierten Julia Kovtun (2), Sarah Wienhold und Henriette Nagel.

Weiterlesen: Ein heißer Tanz - zumindest bezüglich des Wetters

Generalprobe verpatzt

Die Frauen des Landesligisten Moabiter FSV haben sich bei ihrem letzten Test vor der Pflichtspielsaison nicht gerade mit Ruhm bekleckert. Beim Bezirksligisten SV Askania Cöpenick kam die Elf aus Berlin Mitte nicht über ein 3:3 (1:2) hinaus.

Weiterlesen: Generalprobe verpatzt