Termine und Neuigkeiten

Führungsriege neu besetzt

Moabit - Bei der Jahreshauptversammlung des Moabiter FSV am 30. Oktober 2017 ist Martin Pohlmann zum neuen Vorsitzenden des Vereins gewählt worden. Pohlmann trainierte in der vergangenen Saison die B-Juniorinnen und ist derzeit als Co-Trainer der Damen aktiv. Die neun anwesenden Mitglieder votierten bei einer Enthaltung einstimmig für ihn, genauso wie für Regina Kirchmaier  - Spielerin der ersten Mannschaft - als seine Stellvertreterin. Die Neubesetzung war notwendig, weil die Vorsitzende Saskia Ziese aus persönlichen Gründen ihren Rücktritt erklärt hatte und auch Martin Müller als zweiter Vorsitzender aus dem Vorstand ausscheiden wollte. Kassier Klaus Becker und der bisherige Sportliche Leiter Matthias Vogel wurden in ihren Ämtern bestätigt. Durch Kirchmaiers kleine Reise nach Jerusalem ist der Posten des Jugendleiters nun vakant. Zu seiner Wahl muss per Satzung eine Jugendversammlung einberufen werden. Saskia Ziese und Martin Müller haben den Verein im Jahr 2007 mitbegründet und sich seither aufopferungsvoll für den Mädchen- und Frauenfußball engagiert. „Ihr Ausscheiden ist nach so langer Zeit verständlich, aber auch bedauerlich“, sagte Vorstandsmitglied Matthias Vogel. Die Mitglieder verliehen den beiden verdienten Funktionären die Ehrenmitgliedschaft.