Unser Beat. Moabit.

Unser Beat. Moabit.

Neue Trikots für Moabits Frauen

„Unser Herz schlägt für den Moabiter FSV“. Mit diesem Foto (s. unten) haben wir uns im letzten Jahr beim #Vereinsgedanke Fotowettbewerb der Debeka beworben.

Anlässlich der ursprünglich für 2020 geplanten Fußball-EM gab es insgesamt 256 Trikotsätze für Mannschaften in ganz Deutschland zu gewinnen. Ihr habt über Wochen und Monate hinweg fleißig für uns abgestimmt, sodass wir uns am Ende zu den glücklichen Siegerinnen zählen durften. 

Am letzten Donnerstag war es dann endlich soweit – eine kleine Abordnung der Debeka Berlin-Mitte kam zu uns ins Poststadion, um Jule Klandt und Charlene Giesert (beide Vorstandsmitglieder und Spielerinnen der Frauenteams) die neuen Trikots zu überreichen.

„Es fühlt sich fast an wie am Spieltag.“, schwelgte Jule Klandt etwas wehmütig in Erinnerungen, während sie das Trikot für das anschließende Foto überzog.

 „Vielen Dank an die Debeka für den neuen Trikotsatz. Neben der Übergabe konnten wir gleich noch Ideen für mögliche Kooperationen und Schnittstellen in der Zukunft austauschen. Wir freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit.“, fasst Charlene Giesert das gelungene Treffen zusammen.

An dieser Stelle noch einmal vielen Dank an alle, die uns im letzten Jahr beim Fotowettbewerb unterstützt haben. Wir hoffen, Euch die Trikots möglichst bald wieder live auf dem Platz präsentieren zu dürfen.

(Foto v.l.n.r.: Sarah Abo Doh, Charlene Giesert, Jule Klandt, Kerstin Lau)

Fotos: Moabiter FSV | Fragen & Anmerkungen? Schreib uns!