Normalerweise gratuliert man sich ja nicht selbst, doch in diesem Falle machen wir eine Ausnahme! Der Moabiter Frauen Sport Verein Berlin 2010 feiert sein 10-jähriges Bestehen und wir sind mächtig stolz darauf, dass unser kleiner aber überaus feiner Verein nun eine Dekade lang im Berliner Fußball etabliert ist.

Das Jahr 2020 bringt bislang einige Herausforderungen mit sich – mangelnde Wertschätzung der Schiedsrichter/-innen, die aktuelle Spielbetriebspause aufgrund von Corona – und wird sicherlich bis zuletzt eine spannende Angelegenheit.

Die nächsten Wochen und Monate sollen daher ganz im Zeichen eines positiven und hoffnungsvollen Vereinsjubiläums stehen und von vielfältigen Aktionen begleitet werden. Geplant ist unter anderem ein großer Feiertag für aktuelle und ehemalige Mitglieder, Veröffentlichungen mit dem Blick zurück und nach vorne sowie die Vorstellung langjähriger Mitglieder, die den Verein in dieser Zeit geprägt haben.

Unter dem Motto #meinmoabiter und #wirsingeinteam wollen wir alle Freundinnen und Freunde des Vereins dazu aufrufen, uns ihre Geschichte zu erzählen und Erfahrungen mit dem Moabiter FSV, ob als Spielerin, Trainerin oder auch als Akteurin anderer Teams zu teilen. Wir freuen uns auf Eure Beiträge via Facebook, Instagram oder per Mail an meinegeschichte@moabiter-fsv.de!